Referenzen

aus dem Zeugnis der Musikschule Dietzenbach, in der ich 5 Jahre Klavierunterricht erteilt habe:

„Wir lernten Frau Ohly-Brandt als zuverlässige Mitarbeiterin kennen, die wegen ihrer instrumentalen und künstlerischen Fähigkeiten sowie wegen ihres pädagogischen Geschicks gleichermaßen geschätzt war.“

Dies schrieb ein Musiklehrer der Waldorfschule Dietzenbach, in der ich 14 Jahre als Klavierlehrerin tätig war:

„Ein herzliches Dankeschön für Ihr meist stilles, treues, qualitätvolles Wirken“

Was mir Eltern, Schüler und Schülerinnen geschrieben haben:

„M. profitiert sehr von der musikalischen Insel im Alltag…… Ich merke auch nach jedem Unterricht, dass es ihr einfach gut tut, Deine Schülerin zu sein; sie kommt innerlich erfrischt nach Hause, selbst wenn ihr Tag sonst übervoll war. Ich bin sehr froh, dass sie in Dir eine so kostbare Bezugsperson hat.

„Durch die Freude am Klavier spielen ist seine Konzentration viel besser geworden:“

„Ich danke Dir aus vollem Herzen für die bereichernden Jahre, in denen Du mich musikalisch und menschlich begleitet und mir Impulse gegeben hast. Der Schlüssel mit dem Du mir ganz neue Seiten des Klavierspielens eröffnet hast, wird mir ein Leben lang Freude bereiten!“

„Mein Mann und ich wollen uns für den schönen und sehr gelungenen [Vorspiel]vormittag bedanken. Wir sind sehr begeistert wie toll N. seine Stücke vor so großem Publikum gespielt hat. Auch die anderen kleinen und großen Künstler waren einfach spitze!!!! Vielen Dank.

„Vielen Dank für das unseren Kindern entgegengebrachte Engagement! Sie haben sie die Liebe zur Musik gelehrt.“

„Wir bedanken uns bei Ihnen herzlich für den Klavierunterricht der vergangenen Jahre, für die schönen Klavierstücke und vor allem für die geduldige Begleitung unserer Tochter. Wir sind glücklich, dass sich M. immer noch gerne ans Klavier setzt und Freude am Klavierspiel hat.“

„Vielen Dank für den wunderbaren Klavierunterricht, der H. viel Freude bereitet und ihr auch sehr viel bedeutet !!“

„Vielen Dank dafür, dass Sie C. so gut betreuen und fördern. Klavierspielen macht ihr sehr viel Spaß.“

„Vielen Dank für den liebevollen und guten Unterricht!“

„Alle unsere Kinder, die bei Ihnen Unterricht hatten und auch ich waren gerne bei Ihnen und haben „musikalisches“ Klavierspielen gelernt….“

„Wir freuen uns, dass A. so gerne zu Ihnen geht!“

“Vielen Dank für Ihren sympathischen Unterricht. M. hat große Freude daran …”

Aktuelle Artikel